In Madrid vereinen sich all die Aspekte spanischer Kultur. Erleben Sie die Metropole während einer Sprachreise und lernen Sie Spanisch während Sie das vielseitige Angebot der Stadt auskosten. Hier erfahren Sie mehr über die Sprachkurse und Unterkünfte.

Sprachreise Madrid - aufregende Stadt, anregendes Programm

Willkommen in Spaniens Metropole! Sie ist ein Schmelztiegel spanischer Kultur, in dem Geschichte genauso spürbar ist wie Weltoffenheit, Lebensfreude und Geschäftssinn. Besuchen Sie die historischen Bauwerke und Plätze, den Prado, die Sammlung Thyssen-Bornemisza im Palacio de Villahermosa, das Museo Reina Sofía, wo auch Picassos berühmtes Gemälde "Guernica" ausgestellt ist. Schlendern Sie durch den Retiro-Park, machen Sie einen Shopping-Bummel im Barrio Salamanca oder durch die großen Kaufhäuser und genießen Sie "tapas" in einer der unzähligen Bars. Auch für Ihr Abendprogramm haben Sie die Qual der Wahl, denn das Angebot ist unerschöpflich.

Sprachschule Madrid

Name: Don Quijote
Mitgliedschaft: Instituto Cervantes, Alto, felca, eduSpain, NAFSA, AECEE
Lage: zentral gelegen, direkt neben der Polytechnischen Hochschule, gut an das öffentliche Verkehrssystem angeschlossen und in unmittelbarer Nähe des Strandes.
Ausstattung: 9 voll ausgestattete Unterrichtsräume, Gemeinschaftsräume mit Bibliothek, TV, DVD, Kaffeemaschine etc.; Computerraum und mehrere Grünflächen um das Schulgebäude. Behindertengerecht ausgestattet.
Lehrkräfte: Alle Lehrkräfte haben einen Universitätsabschluss und sind für das Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache qualifiziert. Sie sind erfahren, engagiert und hilfsbereit.
Einstufungstest/Zertifikat: am ersten Unterrichtstag
Internet-Zugang: kostenfreies WiFi im Schulgebäude; Computerraum.

Freizeitmöglichkeiten

Die Schule bietet ein gut organisiertes, durchdachtes und betreutes Freizeitprogramm. Sie haben Gelegenheit, zusammen mit anderen Teilnehmern ins Kino oder Theater zu gehen, das Nachtleben zu genießen und eine oder mehrere der berühmten Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen, z.B. den Prado, das Kulturzentrum Reina Sofía, das königliche Schloss oder das Stierkampf-Museum. An 2 bis 3 Samstagen im Monat führen Tagesausflüge nach Segovia, Toledo oder zum Escorial. Die Teilnahme an allen Aktivitäten ist freiwillig; anfallende Kosten bezahlen Sie vor Ort.

Kursübersicht & Preise anzeigen

> Weitere Schulen in Spanien

Auf Merkzettel speichern

Die Kursteilnehmer an der Sprachschule in Madrid

  • Nationalitäten-Verteilung
Niederlande8
US11
UK9
Brasilien6
Frankreich5
Italien4
deutschsprachig17
sonstige40
  • Durchschnittliche Altersstruktur
<185
18-2440
25-2915
30-4930
50+10

 

 


Service

Gratis Einstufungstests von Alfa

 

Kostenlos & anonym! Englisch, Spanisch,
Französisch, Italienisch oder Portugiesisch.

>zu den Einstufungstests

Die Niveaustufen gemäß dem GER

 

Einstufungsskala gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

> zu den Niveaustufen gemäß dem GER

Bildungsurlaub mit Alfa-Sprachreisen

 

Eine Sprachreise als Bildungsurlaub. Hier finden Sie Infos zu den Voraussetzungen.

> derzeit anerkannte BU-Sprachkurse

Unterkunft: Das ist zu bedenken

 

Hier finden Sie die verschiedenen Arten der Unterbringung während Ihres Sprachkurses.

> mehr Informationen zu Unterkunftsarten

Einreise, Visum und Versicherung

 

Gut zu wissen vor der Reise ins Ausland: welche Dokumente sind notwendig?

> Einreise- und Visumsbestimmungen

Häufig gestellte Fragen & Antworten

 

Fragen zu Sprachreisen, mit denen Sie nicht allein sind - natürlich bereits beantwortet.

> hier geht es zu den FAQs