Englisch Sprachreisen nach Südafrika

Englisch lernen in Südafrika

Ein Englisch Sprachaufenthalt am Kap der Guten Hoffnung – bei einer Sprachreise nach Südafrika gibt es viel zu entdecken: von subtropischen Wäldern bis hin zu extremer Wüste. Das Land besticht mit seiner einzigartigen Schönheit, und Kapstadt - wo sich auch unsere Englisch Sprachschule befindet - gilt als die Perle Südafrikas. Im Süden und Südosten grenzt Südafrika an den Indischen Ozean, im Westen an den Atlantik. Wo beide Meere aufeinandertreffen, liegt das Kap der Guten Hoffnung. Es zu umschiffen war, zumindest zur Zeit der großen Seefahrer, ein nicht ungefährliches Unterfangen, wie die über 3.000 Wracks, die vor dem Kap auf dem Meeresgrund liegen, eindrucksvoll belegen.

Sie haben Fragen zu Englisch Sprachreisen für Erwachsene nach Südafrika?

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Kurses, Kursortes sowie bei Fragen rund um die Themen Unterkunft, Freizeitprogramm, Bildungsurlaub oder Examenskurse! Wir kennen uns vor Ort sehr gut aus. Nutzen Sie dieses Angebot!
Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 030 / 7673 194 14. Oder schreiben Sie uns eine Mail an info(at)alfa-sprachreisen.de 

Erfahren Sie hier mehr über das Sprachreiseziel Südafrika

Zahlen und Fakten

Südafrika ist 1.219.090 Quadratkilometer groß und damit ungefähr 3,4-mal so groß wie Deutschland. In Südafrika leben ca. 52,98 Millionen Menschen (Stand 2013), davon leben rund eine Million in der Hauptstadt Pretoria. Die Uhrzeit ist zwar die gleiche wie bei uns, die Jahreszeiten sind jedoch entgegengesetzt. In der Region um Kapstadt ist es von November bis Februar warm bis heiß und trocken mit Temperaturen um oder über 30 °C. Von Juni bis August ist Winter, mit sonnigen und warmen, häufig aber auch windigen und regnerischen Tagen. Der kühlste Monat ist normalerweise der Juli.

In der Rainbow Nation, als die Südafrika gerne bezeichnet wird, sind etwa 79,5 % der Bevölkerung Afrikaner bzw. "Schwarze", 9,2 % "Weiße", 8,9 % "Farbige" und 2,4 % Asiaten. Etwa 79,8 % sind Christen, 0,3 % Anhänger traditioneller afrikanischer Religionen, 1,5% Muslime, 0,2% Juden und 1,2% Hindus. 15,7 % gehören einer anderen Religion an oder sind unbestimmt.

Genauso bunt ist die Sprachenvielfalt, denn es gibt elf amtliche Landessprachen sowie viele weitere, von Minderheiten gesprochene Sprachen. Obwohl nach dem Gesetz alle Amtssprachen gleichberechtigt sind, wird Englisch von den meisten Südafrikanern verstanden, gesprochen und als zeitgemäß bevorzugt, besonders in den Städten. Südafrika ist eines der gegenwärtig 54 Mitglieder des Commonwealth.

Seit den 1970er Jahren hat sich Südafrika vom Schwellenland zu einem wohlhabenden Industriestaat mit stabiler Regierung entwickelt und wird von der UN und EU zur Ersten Welt gerechnet. 2010 war Südafrika als erstes afrikanisches Land Austragungsort der Fußballweltmeisterschaft. Die heute größten Probleme des Landes sind Kriminalität und Aids, zu deren Bewältigung von Seiten der Regierung große Anstrengungen unternommen werden. Für alle, die die gebotenen Verhaltensregeln beachten, ist Südafrika trotz dieser Probleme ein faszinierendes Ziel und unbedingt eine Reise wert. 

Klima und Reisezeit

Da Südafrika auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten dort im Gegensatz zu Europa umgekehrt. Ist dort Sommer, so ist bei uns Winter. Somit empfiehlt sich eine Sprachreise nach Südafrika besonders während des deutschen Winters.

Im Osten liegt Südafrika am subtropischen Indischen Ozean, der ganzjährig angenehm warme Wassertemperaturen hat. Im Westen Südafrikas dagegen führt der Benguelastrom eiskalte Wassermassen an den Stränden vorbei in Richtung Norden. Im Osten Südafrikas sind die Drakenberge, die sich bis zum Hochplateau von Gauteng erstrecken. Die riesige Ebene liegt etwa 1.800m über dem Meeresspiegel. In Teilen des Nordens und im Landesinneren findet man wüstenähnliche Bedingungen vor.

Einreisebestimmungen

Um für Ihre Englisch Sprachreise nach Südafrika einreisen zu können, benötigen deutsche Staatsbürger für einen bis zu 90 Tage dauernden Aufenthalt einen Reisepass, der mindestens 30 Tage über das geplante Ausreisedatum hinaus gültig sein und zwei freie Seiten für Sichtvermerke aufweisen muss. Wenn Ihr Sprachaufenthalt in Kapstadt länger als 90 Tage dauern sollte, ist ein Visum in der Regel schnell und problemlos zu bekommen. Mit einem Studentenvisum darf man nebenher auch noch bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten.

Entscheiden Sie sich für einen Sprachaufenthalt...

...in Südafrika und erleben Sie einen abwechslungsreichen Urlaub, während Sie Englisch lernen. Egal, ob Sie Anfänger sind oder bereits fortgeschrittene Kenntnisse haben, wir bieten den richtigen Sprachkurs für jedes Niveau!  

Wenn Sie Ihre Englisch Sprachkenntnisse vorab schon einmal testen möchten, können Sie gerne kostenlos an unserem Sprachtest online teilnehmen.


Service

Gratis Einstufungstests von Alfa

 

Kostenlos & anonym! Englisch, Spanisch,
Französisch, Italienisch oder Portugiesisch.

>zu den Einstufungstests

Die Niveaustufen gemäß dem GER

 

Einstufungsskala gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

> zu den Niveaustufen gemäß dem GER

Bildungsurlaub mit Alfa-Sprachreisen

 

Eine Sprachreise als Bildungsurlaub. Hier finden Sie Infos zu den Voraussetzungen.

> derzeit anerkannte BU-Sprachkurse

Unterkunft: Das ist zu bedenken

 

Hier finden Sie die verschiedenen Arten der Unterbringung während Ihres Sprachkurses.

> mehr Informationen zu Unterkunftsarten

Einreise, Visum und Versicherung

 

Gut zu wissen vor der Reise ins Ausland: welche Dokumente sind notwendig?

> Einreise- und Visumsbestimmungen

Häufig gestellte Fragen & Antworten

 

Fragen zu Sprachreisen, mit denen Sie nicht allein sind - natürlich bereits beantwortet.

> hier geht es zu den FAQs