Jugendliche, die während ihrer Ferien Französisch lernen möchten, sind in Cannes an der richtigen Adresse. Hier finden sich Kurse und Unterkunftsangebote sowie weitere Informationen zur Schule und ihrem Programm.

Sprachreise Cannes - Top Betreuung & Unterricht

Cannes ist einer der berühmtesten Ferienorte Frankreichs und besticht gleichermaßen durch seine herrliche Lage am Golf von Napoule wie durch sein kosmopolitisches Flair - ein ideales Ziel also für aktive Jugendliche, die einen Französischkurs mit Badespaß und Strandvergnügen verbinden möchten. Ein Bummel über die von Palmen gesäumte "Croisette" mit ihren palastähnlichen Hotels, schicken Boutiquen, Restaurants und Cafés gehört genauso dazu wie der Besuch des pittoresken Hafens, eine Bootsfahrt zu den Iles de Lérins oder Sightseeingtouren entlang der Küste.

Sprachschule Atoll Juniors

Name: Atoll Juniors in Zusammenarbeit mit dem Centre International d’Antibes
Gründungsjahr: 1985
Mitgliedschaft: SOUFFLE, EAQUALS, ALTO
Unterrichtsort: Der Unterricht findet auf dem Campus "Carnot" statt. Das Stadtzentrum ist in ca. 5 Minuten, der Strand in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichbar.
Lehrkräfte: Alle Lehrer und Betreuer werden von der Schule mit größter Sorgfalt ausgewählt und sind durch ein Studium, Seminare oder Workshops für ihre jeweiligen Aufgaben qualifiziert.
Kursteilnehmer: Die meisten Teilnehmer kommen aus dem deutschsprachigen Raum, aus Italien und Skandinavien.
Einstufungstest: am ersten Unterrichtstag
Zertifikat: am letzten Unterrichtstag
Internet-Zugang: ja

Ausgangserlaubnis

13 bis 15-Jährige dürfen nach 19.30 Uhr nicht alleine ausgehen.
Jugendliche ab 16 Jahren, die bei Gastfamilien wohnen, dürfen am Montag und Mittwoch bis 23.00 Uhr, am Freitag und Samstag sowie am Tag vor einem Feiertag bis 1.00 Uhr alleine ausgehen.
Jugendliche ab 16 Jahren, die in der Residenz wohnen, dürfen auch alleine ausgehen, wenn sie dafür eine schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern mitbringen. Sie dürfen einmal pro Woche (Dienstag oder Mittwoch) bis 23.00 Uhr, am Freitag und Samstag sowie am Tag vor einem Feiertag bis 1.00 Uhr ausgehen.
Für Jugendliche, die keine Ausgangserlaubnis haben oder abends auf dem Campus bleiben möchten, bieten die Animateure ein abwechslungsreiches Abendprogramm mit Spielen, Spaß und Unterhaltung an. Die Nichteinhaltung der Ausgangserlaubnis kann zum Schulausschluss führen.

Freizeitmöglichkeiten

Die jugendlichen Teilnehmer sollen sich nicht nur im Unterricht kennen lernen und miteinander kommunizieren. Sie sollen auch Freundschaften schließen können, Bewegung und Spaß haben. Deshalb sind bei allen Kursen vielseitige und auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmte Sport- und Freizeitaktivitäten sowie Ausflüge Bestandteil des Gesamtprogramms. Art und Umfang der Aktivitäten sind bei der Kursbeschreibung angegeben. Die gesamte Freizeit wird von freundlichen, hilfsbereiten und verantwortungsbewussten Mitarbeitern der Schule betreut.

Unsere Empfehlung

Große, gut organisierte Schule, die einwandfreien Unterricht, ein vielseitiges Freizeitprogramm und sorgfältige Betreuung bietet – ideal für Schüler, die in den Sommerferien ihr Französisch verbessern und dabei Spaß haben möchten.

Kursübersicht & Preise anzeigen

> Weitere Schulen in Frankreich

Auf Merkzettel speichern

  • Nationalitäten-Verteilung
Russland16
Spanien19
Türkei5
Schweiz13
sonstige

7,1

Dänemark6,2
Schweden3,2
US2,3
Italien2,2
UK5,5
Deutschland20,5
  • Durchschnittliche Altersstruktur

Durchschnittsalter:15

Mindestalter: 13


Service

Gratis Einstufungstests von Alfa

 

Kostenlos & anonym! Englisch, Spanisch,
Französisch, Italienisch oder Portugiesisch.

>zu den Einstufungstests

Die Niveaustufen gemäß dem GER

 

Einstufungsskala gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

> zu den Niveaustufen gemäß dem GER

Bildungsurlaub mit Alfa-Sprachreisen

 

Eine Sprachreise als Bildungsurlaub. Hier finden Sie Infos zu den Voraussetzungen.

> derzeit anerkannte BU-Sprachkurse

Unterkunft: Das ist zu bedenken

 

Hier finden Sie die verschiedenen Arten der Unterbringung während Ihres Sprachkurses.

> mehr Informationen zu Unterkunftsarten

Einreise, Visum und Versicherung

 

Gut zu wissen vor der Reise ins Ausland: welche Dokumente sind notwendig?

> Einreise- und Visumsbestimmungen

Häufig gestellte Fragen & Antworten

 

Fragen zu Sprachreisen, mit denen Sie nicht allein sind - natürlich bereits beantwortet.

> hier geht es zu den FAQs