Mehr als 120 Mio. Menschen sprechen Italienisch

Mehr als 120 Mio. Menschen sprechen Italienisch

Weltweit sprechen mehr als 120 Millionen Menschen das zu den indogermanischen Sprachen gehörende Italienisch. Es gibt etwa 70 Millionen Muttersprachler, davon leben ca. 60 Millionen Menschen in Italien. Aufgrund der meist größeren Migrantenbewegungen wird Italienisch auch in vielen weiteren Ländern gesprochen. So sprechen z.B. 6% der Menschen in Nordamerika Italienisch, mehr als 10% der Brasilianer und etwa 29% der Ungaren. In Argentinien sprechen sogar 50% Italienisch. Unsere Italienisch Sprachreisen sind seit einiger Zeit sehr gefragt. Meistens sind es Studenten oder Erwachsene zwischen 18 und 66 Jahren, die Italienisch aus Studiengründen oder aus reinem Interesse für die Sprache im Rahmen einer Sprachreise lernen.

Sie haben Fragen zu Italienisch Sprachreisen für Erwachsene?

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Kurses, Kursortes, sowie bei Fragen rund um die Themen Unterkunft, Visum, Freizeitprogramm oder Bildungsurlaub!
Wir kennen uns vor Ort sehr gut aus. Nutzen Sie dieses Angebot! Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 0761/ 319 65 335. Oder schreiben Sie eine e-Mail an info(at)alfa-sprachreisen.de

mehr zu Italienisch Sprachreisen für Erwachsene

Italienisch lernen mit Humor und Spaß

Es mangelt sicher nicht an Gründen, warum man Italienisch lernen möchte. Seien sie beruflicher Art oder einfach, weil man Italien liebt und immer wieder hinfährt; wegen der Kunst und der Kultur, wegen der Strände und des sonnigen Klimas, wegen der Küche und der Weine, wegen des Lebensgefühls und der Lebenslust. In jedem Fall empfiehlt sich eine Sprachreise nach Italien, wenn Sie Italienisch lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse verbessern möchten.

Bei Ihrem Italienisch Sprachkurs werden Sie von freundlichen Muttersprachlern mit akademischem Abschluss sowie Spezialisierung auf Italienisch als Fremdsprache unterrichtet. Der Unterricht wird abwechslungsreich gestaltet und durch ein dynamisches Unterrichtskonzept werden Sie Freude am Erwerb der italienischen Sprache haben, obgleich Sie noch Anfänger oder bereits fortgeschritten sind.  
Entsprechend dem Europäischen Referenzrahmen werden unsere Italienisch Sprachreisen immer für alle 6 Niveaustufen angeboten: von der Elementarstufe (A1) bis sehr Fortgeschritten (C2). Zu bestimmten Terminen bieten wir auch Sprachkurse für absolute Anfänger (A0) an, z.B in MailandRomTaormina und San Remo.

Lassen Sie sich einfach von unserem Angebot inspirieren! Wenn Sie Ihre Italienischkenntnisse schon einmal testen möchten, nutzen Sie doch unseren Online-Sprachtest.

Italienisch...

 ...ist Amtssprache in Italien, der Schweiz, den italienischen Enklaven San Marino und Vatikanstadt, sowie die des Souveränen Malteserordens

...hat ca. 70 Millionen Muttersprachler

...wird von ca. 120 Millionen Menschen weltweit gesprochen

... gehört zur romanischen Gruppe der indogermanischen Sprachen und ist damit verwandt mit Französisch, Katalanisch, Spanisch, Portugiesisch und Rumänisch


Service

Gratis Einstufungstests von Alfa

 

Kostenlos & anonym! Englisch, Spanisch,
Französisch, Italienisch oder Portugiesisch.

>zu den Einstufungstests

Die Niveaustufen gemäß dem GER

 

Einstufungsskala gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

> zu den Niveaustufen gemäß dem GER

Bildungsurlaub mit Alfa-Sprachreisen

 

Eine Sprachreise als Bildungsurlaub. Hier finden Sie Infos zu den Voraussetzungen.

> derzeit anerkannte BU-Sprachkurse

Unterkunft: Das ist zu bedenken

 

Hier finden Sie die verschiedenen Arten der Unterbringung während Ihres Sprachkurses.

> mehr Informationen zu Unterkunftsarten

Einreise, Visum und Versicherung

 

Gut zu wissen vor der Reise ins Ausland: welche Dokumente sind notwendig?

> Einreise- und Visumsbestimmungen

Häufig gestellte Fragen & Antworten

 

Fragen zu Sprachreisen, mit denen Sie nicht allein sind - natürlich bereits beantwortet.

> hier geht es zu den FAQs